Versand und Zahlungsbedingungen

 

Zahlungsbedingungen

Generell haben Sie die Möglichkeit, Waren per Vorkasse oder per Lieferung auf Rechnung zu bestellen. Wir behalten uns jedoch vor, die Zahlungsbedingungen zu ändern. Sie werden dann darüber vor der weiteren Auftragsbearbeitung informiert.

1. Vorkasse

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Bestellung von uns eine Auftragsbestätigung und/oder eine Rechnung, aus der unsere Bankverbindung hervorgeht. Sofern ein Rabatt für diese Zahlungsart im Shop angegeben wurde, wird dieser hier ausgewiesen und angerechnet. Bitte überweisen Sie den ausgewiesenen Gesamtbetrag unter Angabe der Bestellnummer umgehend und ohne weitere Skonto-Abzüge etc. auf das dort genannte Konto. Die Auslieferung der Ware beginnt frühestens nach dem Eingang der Zahlung.

2. Lieferung auf Rechnung

Mit oder kurz nach Auslieferung der Ware erhalten Sie eine Rechnung von uns. Bitte überweisen Sie den ausgewiesenen Gesamtbetrag unter Angabe der Bestellnummer und ohne weitere Skonto-Abzüge etc. auf das dort genannte Konto. Sofern nicht ausdrücklich etwas Abweichendes auf der Rechnung ausgewiesen ist, ist der Gesamtbetrag sofort fällig.

 

Lieferzeiten und Versand

1. Versandkosten

Grundsätzlich versenden wir die Waren, ohne das Versandkosten für Sie entstehen. Dies gilt für Lieferungen auf dem deutschen Festland. Für deutsche Inseln gilt dies nur, sofern keine Mehrkosten, z.B. durch sog. Inselzuschlag, entstehen. Sollte dies der Fall sein, nehmen wir vor Auftragsbearbeitung Kontakt zu Ihnen auf um die Vorgehensweise abzustimmen.
Eine Lieferung ins Ausland ist grundsätzlich nicht möglich.

2. Versandarten

Die Auslieferung der Waren erfolgt in der Regel direkt vom Hersteller. Sie werden also ggf. einen Lieferschein o.ä. mit abweichenden Absenderdaten erhalten.

Die bestellten Waren werden je nach Größe und Gewicht per Paketdienst oder per Spedition versendet.
Ein Paketversand erfolgt in der Regel mit dem Paketdienst GLS (General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG).
Bei Speditionsversand wird das beauftragte Unternehmen bzw. der/die ausliefernde Fahrer/in Sie ggf. anrufen, um den Lieferzeitpunkt zu avisieren und mit Ihnen abzustimmen, sofern Sie bei der Bestellung Ihre Telefonummer angegeben haben. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich bis vor Ihre Haustür. Ein weiteres Vertragen oder eine Montage findet nicht statt, sofern nicht ausdrücklich mit uns vereinbart.

3. Lieferzeiten

In der Regel werden ab Lager verfügbare Waren innerhalb von ein bis zwei Werktagen an das Versandunternehmen übergeben. Beim Paketversand wird die Ware dann in der Regel in den folgenden 1-3 Tagen ausgeliefert. Beim Speditionsversand kann es aufgrund von unterschiedlichen Ladezeiten, Tourplanungen u.ä., die der Spedition selbst obliegen und von uns nicht beeinflussbar sind, zu Lieferzeiten von 4-10 Wertagen kommen.

 

 

 

Zuletzt angesehen